"Piranhas auch in mir", Acryl auf Leinwand, 135x135 cm, 3.340 €
zur Serienauswahl Bildinfo drucken Dieses Bild kaufen

Claudia Färber

1956 Geboren in München
seit 1971 Autodidaktin
1976 Abitur mit Hauptfach Musik und Chemie
1979 - 1981 Physikstudium
seit 1986 Selbständig im Bereich Pressefotografie Fotodesign, Videoschnitt, Multimediadesign
und Programmierung längere Auslandsaufenthalte Brasilien, Indien, Marokko
1996 - 1997 Ausbildung: Multimedia - Digitales publishing, Internetprogrammierung und Design
1999 - 2000 Malgruppe Volker Koy
Ausstellungen
2002 Bayern Brasilien Gemeinschaftsausstellung der Open Art Gallery Deutsches Museum,
Forum der Technik ; Kunstforum Gärtnerei Zanker Buchendorf bei Gauting
2003 Einzelausstellung Werkhalle, München; Einzelausstellung Rathaus Berg, Kunstverein Verg;
2004 Arte & Vini, München; Einzelausstellung Galerie Storkower Bogen, Berlin;
2005 Lillemor’s Frauenbuchladen und Galerie, München;
Gemeinschaftsausstellung, Autoren Galerie 1, München
2006 Sprachenschule Arena Lingua, München; Kunstmesser Klagenfurt, Österreich; Kunstkammer Atzinger, München
2007 Kunstmesse Klagenfurt

Manche ihrer Bilder zeigen Phantasiewesen, die irgendwo in den Weiten des Weltalls existieren könnten, andere rein abstrakte Gegenstände oder Formen. Aber eines haben alle gemeinsam: Sie erzählen Geschichten, die jeder Betrachter anders interpretieren kann. "Motive im klassischen Sinn habe ich keine. Ich denke mir Formen aus und lasse sie sich beim Malen entwickeln" beschreibt Claudia Färber, ihren eigenwilligen abstrakten Malstil.

 

» Plakette ausdrucken