Elke Roziewski

Malerin | Deutschland

"Meine Bilder sollen sichtbar machen, was nicht in Worte gefasst werden kann: Gefühltes, Unbequemes, Gedankenfetzen, Vergessenes und alle denkbaren Zwischentöne." - Elke Roziewski

Referenzen

  • Studium Kunstakademie
  • National etabliert
  • eigenes Atelier
  • In privaten Sammlungen
  • Nationale Ausstellungen

1963 geboren in Minden
1983-88 Studium der Kunst- und Sonderpädagogik Universität Dortmund
1991-92 Studium der freien Kunst bei Prof. von Monkiewitsch, HBK Braunschweig
seit ’ 92 freischaffend tätig

Ausstellungen seit 1986 - eine knappe Auswahl ab 1997

2017 WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH, Frankfurt am Main
2017 Juris GmbH, Saarbrücken
2017 R-Biopharm AG, Darmstadt
2017 Schroeder Valves GmbH & Co. KG, Gummersbach

1997 Galerie Alain Briard, Marseille F
1998 Galerie Vierinzwanzig, Sandkrug/Oldenburg
1999 Kunstverein, Jerxheim / Wilhelm-Fabry-Museum, Hilden
2000 Galerie MAVIS, Düsseldorf / Galerie Schmücking, Braunschweig
2001 Galerie im Kunsthof, Kunstforum Halberstadt e.V.
2002 Kunstverein Schöningen / Galerie Viktoria B, Bonn
2003 Kunstverein Ottobrunn / Kunst Werk, Herford

Elke Roziewski
Elke Roziewski

Im Mittelpunkt der figurativen Kunst von Elke Roziewski steht der menschliche Körper als ganze Figur, Torso, Einzelwesen oder als Paar. Mit unnachahmlicher Art verbindet sie Farbe (vor allem Pigment) und Form. Fragmente, grob zusammengestückte Jutestücke, Sand, Pappe verbinden sich zu einem großen Ganzen und schaffen einen eigenen Kosmos. Die Bilder von Elke Roziewski bestechen nicht nur durch die tiefe Farbgebung sondern auch durch die emotionalen Rätsel, die sich dem Betrachter auftun. Erleben Sie jetzt Elke Roziewskis figurative Kunst im Original!


Aktuelle Kunstwerke