Hafen von Hongkong "Hafen von Hongkong"
100 x 70 cm, 480 €
Dynamik von Los Angeles "Dynamik von Los Angeles"
100 x 70 cm, 480 €
Brücken von Paris "Brücken von Paris"
100 x 80 cm, 540 €
Viva Las Vegas "Viva Las Vegas"
100 x 80 cm, 540 €
Karneval in Rio "Karneval in Rio"
100 x 80 cm, 540 €
Berlin bei Nacht "Berlin bei Nacht"
100 x 80 cm, 540 €
Mond über Brüssel "Mond über Brüssel"
100 x 80 cm, 540 €
Dubai "Dubai"
100 x 80 cm, 540 €
Miami "Miami"
100 x 80 cm, 540 €
New York im Neonlicht
"New York im Neonlicht"
100 x 70 cm, 480 €

Maria Therese Löw

1949 in Düren geboren
- Staatsexamen : Germanistik und Kunst Studium
- Referendarausbildung
Seit 1980 Lehrtätigkeit an einem Gymnasium

Ausstellungen in Deutschland, Belgien und den Niederlanden (Auszug)

2017 E-Plus Mobilfunk GmbH, Düsseldorf
2017 AI Industrial Services GmbH, Düsseldorf
2017 WM Treuhand & Steuerberatungsgesellschaft AG, Limburg
2017 Mitsui Chemicals Europe GmbH, Düsseldorf
2017 Deutsche Telekom AG, Neuss
2017 Interxion Deutschland GmbH, Frankfurt am Main
2017 Hitachi Medical Systems GmbH, Wiesbaden
2016 DMRZ - Deutsches Medizinrechenzentrum GmbH, Düsseldorf
2016 SUMITOMO DEUTSCHLAND GmbH, Düsseldorf
2016 Lennert Schneider , Frankfurt am Main
2016 JT International Germany GmbH, Köln
2016 GS1 Germany GmbH, Köln

Über Maria Thereses abstrakte Stadtlandschaften

Die Künstlerin setzt sich mit vielfältigen Motiven auseinander. Bevorzugte Sujets ihrer Bilder sind abstrakte Stadtlandschaften , Weltstädte sowie der Mensch im Raum der Urbanisierung. Persönliche Eindrücke und Begegnungen, insbesondere auf Reisen gewonnen, integriert sie in subjektiv geprägter Form- und Farbwahl in ihre malerischen Arbeiten. Als künstlerische Ausdrucksform bevorzugt sie die Nuancenvielfalt der Abstrahierung und interpretiert insbesondere die Dynamik der Großstädte im pulsierenden Lebens- und Verkehrsrhythmus sowie Inselzonen der Ruhe in kontrastreichem Farbspektrum der Ausdrucksfarbe und Formreduktion. Die Faszination der Künstlerin hinsichtlich der Energie großer Städte umschließt sowohl die Bewunderung architektonischer Höchstleistungen als auch atmosphärischer Einzigartigkeit. Erleben Sie die abstrakten Stadtlandschaften jetzt im Original!