Streifenkonstruktion "Streifenkonstruktion"
140 x 100 cm, 2.980 €
Perspektiven "Perspektiven"
100 x 100 cm, 1.220 €
auch 25 Farben "auch 25 Farben"
80 x 80 cm, 1.250 €
25 Farben "25 Farben"
100 x 100 cm, 4.170 €
5 Rauten "5 Rauten"
100 x 100 cm, 2.030 €
3 Gesichter "3 Gesichter"
100 x 100 cm, 1.910 €
Bunt 8 x 8 "Bunt 8 x 8"
80 x 80 cm, 1.910 €
blaue Quadrate "blaue Quadrate"
60 x 60 cm, 480 €
Konstruktion II "Konstruktion II"
100 x 140 cm, 2.980 €
Konstruktion I
"Konstruktion I"
100 x 140 cm, 2.980 €

Franz Josef Timmer

Jahrgang 1948

Seit 2000 regelmäßige Teilnahme an der Jahresausstellung Bottroper Künstler
in den Räumen der modernen Galerie des Museums Quadrat
in Bottrop (Josef Albers Museum)

Ausstellungen (Auszug)

2017 IN-telegence GmbH, Köln
2017 BYK-Chemie GmbH, Wesel
2017 Ruhr-Petrol GmbH, Essen
2017 VR-NetWorld GmbH, Bonn
2017 MATSUURA Machinery GmbH, Wiesbaden
2017 XL Catlin Services SE, Köln

Über Franz Josef Timmers Werke im Stil des Konstruktivismus

Franz Josef Timmer malt Bilder in Anlehnung an die konstruktive Moderne nach dem klassischen Stil. Sein Interesse gilt dem Konstruktivismus, den Malern des Bauhauses, der
DeStijl Gruppe um Theo von Doesburg und Piet Mondrian, Künstlern wie Jasper Johns, Robert Indiana, Max Bill als auch Josef Albers, nicht zuletzt wegen des Museums in seinem Heimatort Bottrop.
Dabei entwickelt er zunehmend einen eigenen Stil; es entstehen raffinierte Perspektiven, die
sowohl das Auge vibrieren lassen, als auch das Denkvermögen ansprechen: befindet man sich Innen oder Außen, Oben oder Unten? Timmer gestaltet Farbverteilungen als ausgeklügelte Systeme, die ihrerseits wieder zu einem harmonischen Ganzen finden. Erleben Sie jetzt Franz Josef Timmers Werke im Stil des Konstruktivismus im Original!