San Francisco "San Francisco"
70 x 100 cm, 1.190 €
Mallorcinische Gasse "Mallorcinische Gasse"
80 x 100 cm, 1.190 €
Gasse in Gordes "Gasse in Gordes"
80 x 100 cm, 1.190 €
Rovinj "Rovinj "
60 x 80cm, 500 €
Hafen von Monopoli "Hafen von Monopoli"
60 x 80 cm, 840 €
Köln, Museum Ludwig "Köln, Museum Ludwig"
80 x 110 cm, 1.190 €
Brooklyn Bridge "Brooklyn Bridge"
70 x 100 cm, 910 €
Honfleur "Honfleur"
70 x 100 cm, 1.190 €
NY-Times Square "NY-Times Square"
60 x 80 cm, 760 €
Düsseldorf, Medienhafen
"Düsseldorf, Medienhafen"
70 x 100 cm, 1.140 €

Sabine Hilscher (Serie 2)

Die Malerei begleitet Sabine Hilscher schon ihr Leben lang.Sie lebt und arbeitet in Windeck. Ihre farbenfrohen und ausdrucksstarken Bilder sind durch mehrere Ausstellungen in In- und Ausland bekannt. Die meisten ihrer Werke entstehen direkt vor Ort. So fließt die besondere Atmosphäre und Stimmung sowie ihre künstlerische Interpretation in die Bilder mit ein. Weiterbildung durch zahlreiche Malseminare in In- und Ausland. Seit 2003 Dozentin bei der VHS-Rhein-Sieg Dozentin für die Firma Schmincke Private Kurse in Kleingruppen mit individueller und fachlicher Anleitung
Buchautorin: Aquarell Impressionen frei umgesetzt

Ausstellungen (Auszug)

2019 ENDRESS + HAUSER 2, Frankfurt am Main
2019 Sanofi-Aventis, Frankfurt
2019 VR-NETWORLD 1, Bonn
2018 PWC STRATEGY& 3, Düsseldorf
2018 TGE Gas Engeeniering, Bonn
2018 Infomotion Saarbrücken
2017 SQS Software Quality Systems AG, Köln
2017 IN-telegence GmbH, Köln
2017 PWC Strategy& (Germany) GmbH, Düsseldorf
2016 Kleemann & Wollmann Partnerschaftsgesellschaft, Berlin
2016 Infomotion GmbH, Saarbrücken


Über Sabine Hilschers Stadtansichten auf Leinwand

Die Ausstellung ’Reisestationen’ zeigt Acrylmalerei auf Leinwand, bei der häufig Collagetechnik mit eingesetzt wurde, z.B. Zeitungsausschnitte, andere Papiere, Erde oder Asche. Das verleiht den Bildern eine gewisse Dreidimensionalität und Lebendigkeit.

Mehr Infos unter www.sabine-hilscher.de