Vita Martina Briebach-Schütte - abstrakte Bilder

Martina Briebach-Schütte

1955 in Solingen geboren
1974-1979 Kunststudium an der Universität Essen Beginn der künstlerischen Arbeit
1981-1985 Arbeit als Kunstlehrerin
1985-1988 Studium der Malerei bei H. Glagovsek (Folkwangschule Essen)
1999-2004 Studium Kunsttherapie ab 2004 Arbeit in freier Praxis
ab 2008 Dozentin für Kunsttherapie
2017 Mitglied der "Kunststation Bonn"
2017 Mitglied der "Gruppe Hardtberg" in Bonn
2018 Atelier im Frauenmuseum Bonn
2018 Studien bei Robert Süess, Luzern

Ateliers in Swisttal und Masserberg
Ausstellungen u. a. in Bonn, Essen, Freiburg, Gelsenkirchen

www.briebach-schuette.de

Über Martina Briebach-Schüttes abstrakte Bilder

Durch die Kunsttherapie inspiriert verarbeite ich mein tägliches Erleben mit allen Sinnen in meinenabstrakten Bildern. Dabei kommen Materialien zum Einsatz, die scheinbar unbrauchbar, nutzlos erscheinen und die ich mit Hilfe der Farben in neue Zusammenhänge setze. Meine spielerische, experimentelle Arbeitsweise erlaubt dem Material und der Farbe eigensinnige Wege, auf die ich mich einlasse und im Prozess weitergestalte. Die abstrakten Bilder erschaffen einen neuen Kontext und eröffnen neue Räume, in denen wir uns und der Welt, in der wir leben, begegnen können.

Ihre Mietanfrage

Geschäftszeiten

Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr

Little van Gogh

Berck-sur-Mer- Str. 20
53604 Bad Honnef
Tel. 02224 900 456
Fax 02224 900 457
E-Mail info@littlevangogh.de