Vita Doris Haas - Bilder in schwarz-weiß

Doris Haas

Aufgewachsen in Bonn.
Studium der Romanistik, Anglistik / Staatsexamen, Promotion
Künstlerische Ausbildung an der Akademie Salzburg und Perugia.
Verheiratet, 4 Kinder, lebt als freie Künstlerin und Kunstdozentin in Bonn.

15 Einzelausstellungen in Bonn, Düsseldorf, Berlin,
darunter 1977 Städtische Galerie Würzburg / 2001 und 2009 Haus an der Redoute Bad Godesberg.

Diverse Gruppenausstellungen in Deutschland, Frankreich, Rußland

Buchveröffentlichungen:
Insgesamt 15 Einzelveröffentlichungen mit Illustrationen.
Publikationen im Reclam Verlag,
1977 Phantastische Geschichten aus Frankreich
1985 Molière, Der eingebildete Kranke
1986 Charles Perrault, Märchen
1991 Guy de Maupassant, Novellen
2006 Guy de Maupassant, Der Schmuck

2010 Mit Spiegel, Speer und Spinnweb. Putti. Gedichte mit farbigen Illustrationen

Vertreten in Anthologien, darunter Anthologie zum Nerudapreis.

Über Doris Haas Bilder in schwarz-weiß

Die Ausstellung der Künstlerin Doris Haas zeigt moderne Bilder in schwarz-weiß . Die Bildsprache ist genauso klassisch und einfach gehalten wie die Farbwahl der Serie. Die Tie-, Menschenrmotive und Portraits bestehen lediglich aus ein paar Strichen, sind aber leicht und ohne Anstrengung des Auges zu erkennen. Die reduzierte Darstellung ist eine Wohltat für Körper und Verstand und so einfach wie genial. Jedes Kunstwerk ist ein echtes Designerstück und wertet jede Einrichtung auf. Diese Bilder in schwarz-weiß sind ein echter Blickfang.

Ihre Mietanfrage

Geschäftszeiten

Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr

Little van Gogh

Berck-sur-Mer- Str. 20
53604 Bad Honnef
Tel. 02224 900 456
Fax 02224 900 457
E-Mail info@littlevangogh.de