Vita Dörte Kunte - runde Bilder

Dörte Kunte

Aus Bremen stammend, studierte Dörte Kunte in Trier Modedesign und arbeitete seit 1989 als Designerin.

2003 wandte Sie sich der Malerei zu. Es folgten zahlreiche Kurse und Workshops: U.a. bei Tom Kree, Günther Reil und Petra Ehrnsperger.
2010 Eröffnung des ersten eigenen Atelier mit angeschlossener Galerie in der Waldstrasse in Wiesbaden. Dort bietet Frau Kunte auch Malkurse in freier experimenteller Malerei an.

Ausstellungen:
in den Rathäusern in Wiesbaden und Mainz, Oranienhotel und IFAGE in Wiesbaden und der Amthof-Galerie des Kunstvereins in Bad Camberg.

Über Dörte Kuntes runde Bilder

Beschreibung der runden Bilder

Ausgehend von einem plastischen Untergrund (Collage, Spachtelmasse) werden meist sowohl Acryl- wie Ölfarben gleichzeitig eingesetzt um die runden Bilder zu erschaffen. Bitumen, Beton, Kaffee, uvm. ergänzen. So entsteht Schicht für Schicht ein Kunstwerk und weist zum Schluss nicht selten 80 Schichten auf. Der Fertigungsprozess steht im Vordergrund. Auf ein vorab festgelegtes Konzept wird bewusst verzichtet. Die Farbe wird zum eigentlichen Motor der Bildfindung. "Für mich ist das Ziel von Kunst nicht, das Abbild von etwas zu schaffen, sondern etwas Neues zu erschaffen", so die Künstlerin.

Weitere Informationen zu ihrem Schaffen gibt es im Internet auf
www.dörte-kunte.de und auf Instagram unter atelier_doerte_kunte.

Ihre Mietanfrage

Geschäftszeiten

Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr

Little van Gogh

Berck-sur-Mer- Str. 20
53604 Bad Honnef
Tel. 02224 900 456
Fax 02224 900 457
E-Mail info@littlevangogh.de