Pasha

Yaheya Pasha

Yaheya Pasha ist eine britische Künstlerin, die ihren Abschluss am Central Saint Martin College of Art and Design absolviert hat. Ihr Interesse an Pferden stammt von Ihrem Großvater, der mehrere Pferde besaß und ein indischer Polospieler war. Ihre psychedelische Farbpalette ist kess und wirkt beschwingend. Sie benutzt dieses breite Farbspektrum, um die Energie der Pferde darzustellen, die von den jeweiligen Posen der Tiere noch verstärkt wird. Durch die Gliederung in klar abgegrenzte, oftmals geometrisch anmutende Felder, wird der Kontrast zwischen Farbe und Subjekt intensiviert. Das Zeichnen ist ein integraler Bestandteil ihrer Forschung und Studien, die die Grundlage der Substanz ihrer Gemälde sind. Sie hat eine Menge Zeit mit Pferden verbracht, während sie trainiert wurden, Arbeiten verrichten mussten, oder sich erholt haben. Dadurch hat sie ein Verständnis ihrer körperlichen Beschaffenheit und ihrer individuellen Personalität erhalten. Der Gegenstand dieser Arbeiten umfasst lediglich eine Facette von Yaheyas umfassenderer Fähigkeit als Künstlerin, in diesem Fall als figurativer Malerin. Zusätzlich wurde sie in den Bereichen Modedesign und Textildruck ausgebildet.

Ihre Mietanfrage

Geschäftszeiten

Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr

Little van Gogh

Berck-sur-Mer- Str. 20
53604 Bad Honnef
Tel. 02224 900 456
Fax 02224 900 457
E-Mail info@littlevangogh.de