Eric Van Soens - gegenständliche Kunst

Eric Van Soens

"Eric Van Soens verfügt über Augen, die hören, Ohren, die sehen ... und über das Talent mit den Mitteln des Malers Bilder zu erschaffen, so wie ein Dirigent mit seinem Orchester Musik zum Leben erwecken kann. "

1960 besucht Van Soens die Académie d’ Ixelles in Brüssel und wird dort mit dem 1. Preis der Kunstakademie in Bildhauerei ausgezeichnet. Er studiert an der Académie l’Effort, der Académie de Molenbeek St-Jean und wird Schüler im Atelier Michel Dutrieu.

1969 erhält er für seine Arbeiten die "Médaille d’Honneur du Gouvernement Belge".

Seit den 60ziger Jahren bis heute ist er ununterbrochen malerisch tätig und präsentierte sein Werke bereits in zahlreichen Gruppen- und Einzelausstellungen.

Ausstellungen ( Auszug)

13.12.2017 Giesecke & Devrient GmbH, München
24.08.2017 Horstmann & Schwarz GmbH & Co.KG, Heiligenhaus
22.06.2017 Gemeinschaftspraxis Dres. Tacke, Weber, Dols, Königstein im Taunus
06.04.2017 InterSearch Executive Consultants GmbH & Co. KG, Königstein
08.02.2017 Gemeinschaftspraxis Dres. Tacke, Weber, Dols, Königstein im Taunus
18.10.2016 Almirall Hermal GmbH, Reinbek bei Hamburg
18.08.2016 Northern Trust , Frankfurt
22.06.2016 Ecolab Deutschland GmbH, Monheim
19.04.2016 Arztgemeinschaft MEDECO Dr. Zech & Partner, Bonn
26.01.2016 Ruhr-Petrol GmbH, Essen
11.12.2015 Rechtsanwälte Scheermesser und Heuser, Bad Honnef
27.10.2015 Schleupen AG, Moers

Über Eric Van Soens gegeständliche Kunst

Die gegenständliche Kunst von Eric Van Soens wirkt oft wie eine Sequenz aus einem Traum: Eine Herde weißer Pferde gallopiert geschlossen ins Licht. Tauben fliegen durch ein gewundenes Treppenhaus Richtung Himmel. Eine Dame balanciert auf einem Geländer, Männer in Anzügen scheinen auf einer Treppe daneben zu stehen, doch sind Sie nur skizziert, irgendwie durchsichtig, genau wie die Frau, die über den schwarz-weiß karrierten Boden läuft. Wo sind die Grenzen zwischen Realität und Traum. Die gegenständliche Kunst von Eric Van Soens regt zum Nachdenken an- Erleben Sie diese aufregenden Kunstwerke jetzt im Original!

Ihre Mietanfrage

Geschäftszeiten

Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr

Little van Gogh

Berck-sur-Mer- Str. 20
53604 Bad Honnef
Tel. 02224 900 456
Fax 02224 900 457
E-Mail info@littlevangogh.de